6.jpg

Elternarbeit

Die gute Zusammenarbeit mit den Eltern ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit. Die Eltern haben die Möglichkeit im Wald- und Tierkindergarten nach Absprache mit dabei zu sein. Wir veranstalten regelmäßige Eltern- und Informationsabende, so dass die Eltern über das pädagogische Konzept und aktuelle Themen informiert sind.

Die ErzieherInnen stehen zu Beginn und Ende jedes Kindergartentages zu Kurzgesprächen zur Verfügung. Darüber hinaus wird neben dem Aufnahmegespräch, das in der Regel bei den Eltern zu Hause stattfindet, das Eingewöhnungsgespräch sowie mindestens ein Entwicklungsgespräch pro Jahr angeboten.

Bei besonderen Aktivitäten (Weihnachtsmarkt, Pferdemarkt...), Exkursionen (z. B. Erdbeerernte, Krötenzaun, Badeausflug) und Festlichkeiten sind wir auf die tatkräftige Unterstützung der Eltern angewiesen.

Die Elternschaft des Wald- und Tierkindergartens wählt aus ihrer Mitte eine/n Elternsprecher/in mit Stellvertreter/in, die Wünsche, Anregungen etc. der Elternschaft formulieren und eine Vermittlerrolle zwischen Eltern und ErzieherInnen des Wald- und Tierkindergartens einnehmen.